Gelungenes Fest mit neuem Streckenrekord über die Königsdisziplin

Vom 15.- 17.6. gab es wieder jede Menge Highlights in Mörbisch. 9 Bewerbe- 13 Distanzen – 3 Tage. Der absolute Höhepunkt war in einem international stark besetzten Rennen die 5 km Distanz “Rund um die Insel”, welche im Austrian Open Water Cup gewertet wird. Unser Weltcupstarter David Brandl setzte neue Maßstäbe und siegte mit neuem Streckenrekord in 58,51 vor Matej Kozubek aus Tschechien und Jan Hercog. Die Streckenrekordprämie von 1000 € wurde damit erstmals eingelöst.

 

6. Schwimm Festival Neusiedler See in Rekordlaune

Vom 15.- 17.6. gab es wieder jede Menge Highlights in Mörbisch. 9 Bewerbe- 13 Distanzen – 3 Tage. Der absolute Höhepunkt war in einem international stark besetzten Rennen die 5 km Distanz “Rund um die Insel”, welche im Austrian Open Water Cup gewertet wird. Unser Weltcupstarter David Brandl setzte neue Maßstäbe und siegte mit neuem Streckenrekord in 58,51 vor Matej Kozubek aus Tschechien und Jan Hercog. Die Streckenrekordprämie von 1000 € wurde damit erstmals eingelöst.

Das Damenrennen entschied Linda Ungerböck vor Emma Leu und der jungen Anja Gassner für sich, welche die Vorjahressiegerin aus Ungarn Petra Juhasz auf den vierten Platz verweisen konnte.

Zahlreiche Stars waren in den verschiedensten Bewerben am Start, erstmals auch unsere Triathlon Olympiastarterin Julia Hauser.

Der Neusiedler See zeigte sich nach den Stürmen der letzten Tage abgekühlt um die 20 Grad, aber mit sonnigen Wetter, wenn auch meist etwas wellig und damit herausfordernd für die Teilnehmer, insbesonder gerade bei der Seequerung. 

 

5 km Inselumrundung

Am Sonntag Morgen fanden die 5 km rund um die Insel statt. Erstmals mit 2 Weltcupstartern. Diese dominierten auch das Rennen, wobei sich David Brandl nach 2 km absetzte und mit 58,51 einen neuen Streckenrekord aufstellt. Er durfte sich über 1000 € Präme von arena freuen. Zweiter wurde der Prager Matej Kozubek vor Österreichs Nachwuchshoffnung Jan Hercog. Bei den Damen sicherte sich Österreichs Europacupstarterin Linda Ungerböck den Titel vor Emma Leu und der jungen Anja Gassner aus Salzburg. Die Vorjahressiegerin aus Ungarn Petra Juhasz und die Gesamtsiegerin Viktoria Felföldi wurden von den 3 Österreicherinnen auf die Plätze verwiesen.

Gelungene Seequerung

Die älteste Schwimmveranstaltung Österreichs wurde zum 27. Mal ausgetragen.2018 bildeten die windigen Rahmenbedingungen extreme Herausforderungen. Es gewann die ungarische Schwimmerin Viktoria Felfödi vor Theo Marot und der jungen Anja Gassner.  Auch der 78 jährige Hans Willenbacher war wieder dabei und zeigt, dass Schwimmen bis ins hohe Alter körperlich und geistig fit hält.

Charity Swim “Tell me your time” als voller Erfolg

Wie jedes Jahr erfolgte der Auftakt mit einer Charity Veranstaltung zugunsten der Österreichischen Muskelforschung. Neo Intendant Peter war in einer Doppelrolle als Schwimmer und Sänger unterwegs. 2018 fand die Abendveranstaltung im neuen Strandhaus von Artner besonders gelungenen musikalischen Darbietungen aus Gräfin Mariza, Thalheim Classics und dem Europabalett statt. Besonders beeindruckend die Ersteigerung des Rapid Dresses mit Original Unterschriften durch unserer Topsportler Matthias Schweinzer und Niko Dittrich zugunsten eines muskelkranken Kindes, das auch am Start war.

Seepferchen Schwimmen

15 Kinder waren am Start , der Jüngste 2 Jahre und legten die 25 m in verschiedensten Schwimmarten zurück. Spaß hat´s allen gemacht und das war das Ziel.

SUP Games Mörbisch

Erstmals mit 3 verschiedenen Bewerben und 4 verschiedenen Distanzen konnten unsere SUPler ihr Können zeigen. Besonders publikumswirksam das Technical Race in 2 Durchgängen, vor den Augen vieler Badegäste, die das Stand Up Paddeln auch gratis testen konnten.

Wir bedanken uns bei rund 400 TeilnehmerInnen. Es war uns ein besonderes Vergnügen die Tage mit Euch zu verbringen. Danke fürs Kommen und next year hoffentlich wieder, voraussichtlich 21.-23.6. beim 7. Schwimmfestival Neusiedler See.

 

Im Namen des Organisationsteams  und der ASVÖ Freiwilligen

Andreas Sachs

ORF Bericht

https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/13...

 

 www.schwimmfestival.at 

Rückfragen: Andreas Sachs, office@schwimmfestival.at, 0699-126 02 414

German